Spezielle Therapien

Ozontherapie
Behandlung verschiedener Krankheitsbilder (z.B. schlecht heilende Wunden, Infektionen, chronisch degenerative Erkrankungen) durch Verabreichung von ozonisiertem Sauerstoff per Injektion ins Gewebe, Eingabe in den Enddarm oder lokal angewendet als Ozonöl bzw. -wasser
Angewandte Homöopathie
unterstützende ganzheitliche Therapie mit homöopathischen Komplexmitteln zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte bei verschiedensten akuten und chronischen Erkrankungen (z.B. Arthrose, Niereninsuffizienz, Atemwegserkrankungen)
Phytotherapie
unterstützende Behandlung von Erkrankungen (z.B. der Atemwege, des Magen-Darm-Traktes, der Haut) mittels Heilpflanzen in Form von Salben, Extrakten und Nahrungsergänzungsmitteln
Physiotherapeutisches Training
Beratung und Training für zu Hause, postoperativ/therapiebegleitend.